DORKOMITEE BASSE

Wir sind eine Gruppe von Basser Bürgern, die sich um die verschiedensten Belange des Dorfes kümmern. Wir sind kein eingetragener Verein und wir erheben auch keinen Beitrag. Jeder Basser ist bei den Aktionen, die wir durchführen, herzlich willkommen und kann bei uns mitwirken.


UNSERE AKTIVITÄTEN

  • Pflanzaktionen in der Basser Gemarkung
  • Unterhalt und Pflege der Plätze für das Allgemeinwohl, die vom Dorfkomitee angelegt wurden – gern auch mithilfe aktiver Basser*innen
  • Tag der Umwelt im Frühjahr (Müllsammelaktion)
  • Jährliche Baumpflanzaktion für Basser Neugeborene (Patenbäume)
  • Engagement bei der Initiative „Radweg zwischen Suttorf und Basse"
  • Organisation und Durchführung von Garagen- und Dorfflohmarkten (erstmalig 2018) statt des traditionellen Floh- Antik- und Hobbymarktes auf Rabes Hof
  • Pflege der Gemarkung Basse / Instandhaltung der Bänke und der Schutzhütte am Fuchsberg
  • Historische Ausstellungen über Basse und ihre Bewohner (2019 und 2021)
  • Herausgeber von Büchern wie Chroniken, Geschichten
  • Vertretung des Dorfes bei städtischen Dorfwettbewerben


ANSPRECHPARTNER
1. Vorsitzender
Wolfgang Klein   –   Telefon 05032 64394
dorfkomitee@basse-neustadt-rbge.de
 

2. Vorsitzender
Olaf Jensen

Pumpenplatz in der Dorfmitte

Patenbäume pflanzen

Bänke in der Gemarkung

Dorfflohmärkte 
organisieren

PLÄTZE, BÄNKE, SCHILDER

Das Dorfkomitee hat seit seinem Bestehen Einiges geschaffen, was einer ständigen Pflege bedarf. Die folgenden Bilder zeigen die einzelnen Plätze, Markierungssteine, Schilder usw.

 

Die Schutzhütte steht seit dem 27. Dezember 2021 am Fuchsberg in unserer Gemarkung. In Scharnhorst wurde sie als Buswarte-Häuschen nicht mehr benötigt und steht nun Radfahrern, Wanderern und Spaziergängern jederzeit zur Verfügung.

 

Der Markierungsstein steht am Wirtschaftsweg zwischen Otternhagen (Meiers Ende) und Suttorf (In der Hasenheide) und markiert den Punkt, an dem die  Gemarkungen von Suttorf, Otternhagen und Basse/Scharnhorst zusammentreffen. Der Platz wurde in einer gemeinsamen Aktion der drei Orte gestaltet. Einweihung war im Juni 2017.

 

An der Wasserstrasse vor der Leinebrücke befindet sich eine Infotafel, die über Wissenswertes zur Leine berichtet. Am Stein sind einige Hochwasserstände vermerkt. Einweihung war im August 2016.

 

Der 2,5 Tonnen schwere Stein markiert den Mittelpunkt der Gemarkung Basse/Scharnhorst. Der Platz wurde im September 2014 eingeweiht.

 

Insgesamt wurden 12 Wegeschilder in der Basser Gemarkung aufgestellt. Die Namen werden auf plattdeutsch genannt und beziehen sich auf alte Flurbezeichnungen.

 

Auf dem Bolzplatz wurde eine Schutzhütte mit Grillplatz errichtet. Es ist ein Wasser- und Stromanschluss vorhanden.

 

An allen drei Ortseingängen von Basse sind Holztafeln aufgestellt. Sie weisen u. a. darauf hin, dass Basse 1991 und 1999 den Dorfwettbewerb der Stadt Neustadt gewonnen hat. Die drei Tafeln wurden im März 2004 aufgestellt.

Fuchsberg - Schutzhütte

Gemarkungsdreieck - Markierungsstein

Mittelpunkt der Gemarkung Basse-Scharnhorst

Bolzplatz - Grillhütte mit Strom

Dorfeingänge - Holztafeln

Gemarkung - Beschilderung

EINIGE AKTIONEN AUS DER VERGANGENHEIT
Das Dorfkomitee hat seit dem Bestehen viele Objekte in der Gemarkung geschaffen, die einer ständigen Pflege bedürfen. Plätze, Bänke, Markierungssteine, Schilder usw. müssen gemäht, gereinigt, gestrichen, ersetzt oder einfach nur instand gehalten werden. 

Als Organisator von historischen Austellungen und Herausgeber von Büchern wie Chroniken, Dorfgeschichten und historischen Kalendern engagiert sich das Dorfkomitee ebenso wie für einen regelmäßig alle 2 Jahre stattfindenden Dorfflohmarkt. Wir suchen immer neue ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, um dieser ganzen Verantwortung gerecht zu werden.

GARAGEN- UND DORFFLOHMÄRKTE

Das Dorfkomitee Basse hat 2018, 2019, 2021 und 2023 immer im Juni einen Dorfflohmarkt organisiert. Eine derartige Veranstaltung gab es vor 2018 in Basse und auch im gesamten Neustädter Land noch nicht. Ute W. aus dem Dorfkomitee hat diese Idee eingebracht und sie hat sich als sehr erfolgreich erwiesen. Die Beteiligungen im Ort (2018 mit 88 Ständen, 2019 mit 125 Ständen und 2021 mit 85 Ständen, 2023 mit 86 Ständen) zeigen, dass das Interesse groß ist.

Basse bietet sich mit seiner kompakten Dorfstruktur für eine derartige Veranstaltung hervorragend an. Inzwischen gibt es aber auch bereits andere Orte im Neustädter Land, die einen Dorfflohmarkt ausrichten.

MÜLLSAMMELAKTION

Müll einsammeln in der Gemarkung ist ein wichtiges Thema. Hierzu lädt das Dorfkomitee regelmäßig im März ein. Auf Anhängern wird rund um das Dorf gesammelt – als Belohnung gibt es abschließend jedes Jahr Würstchen mit Kartoffelsalat und kühle Getränke. Kinder und Erwachsene sind immer willkommen.

Zwei historische Austellungen (2019 und 2021) zum Thema Hof- und Hausstellen in Basse fand im Gemeindehaus statt und wurden vom Dorfkomitee organisiert. 

HOF- UND HAUSSTELLEN
IN BASSE VOR 1940
UND IHRE INHABER


Autoren: Gabi und Friedrich Mauthe zusammen mit 
Elsbeth Gleue, Heiner Rust, Hermine Koril und Marilu Krallmann

Herausgeber: Dorfkomitee Basse


Das Buch ist erhältlich beim Dorfkomitee Basse
Wolfgang Klein (Basse), Kirchstraße 15
Telefon 05032 64394
oder
Marilu Krallmann (Basse), Leineufer
Telefon 05032 9670741

 

Bestellungen auch gerne über 
dorfkomitee@basse-neustadt-rbge.de

BÜCHER / HISTORISCHE AUSSTELLUNG

BÄNKE IN DER GEMARKUNG

Im Lauf der Jahre hat das Dorfkomitee über 20 Bänke in der Basser Gemarkung aufgestellt. Die unmittelbare Umgebung der Bänke wird regelmäßig gepflegt. Ein dankeschön an alle „BankPaten".

AUSSTELLUNGSTAFELN 
 

Anlässlich zur Herausgabe des Buches gab es auch umfangreiches Bildmaterial zu verschiedenen Themen zum Dorf Basse.

DIE AUTERBRÜCKE 
HISTORISCHE EXKURSION ANLÄSSLICH DES NEUBAUES IM JAHR 2018

Sie war es uns wert – die Auterbrücke. Hat sie doch eine lange, verbindende Geschichte im Kirchspiel. Also los. Recherche, Bildmaterial sammeln, sichten, Informationen zusammensuchen. 
Das Ergebnis: Ein informativer Flyer und ein Plakat, veröffentlicht  anlässlich des Brückenfestes am 7. Mai 2019.

Logo

DORFKOMITEE BASSE
© Copyright  2024
Alle Rechte vorbehalten.

IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.