Dorfflohmärkte

Das Dorfkomitee Basse hat 2018 und 2019 jeweils im Juni einen Dorfflohmarkt organisiert. Eine derartige Veranstaltung gab es bisher noch nicht in Basse, als auch im gesamten Neustädter Land. Ute W. aus dem Dorfkomitee hat diese Idee eingebracht und sie hat sich als sehr erfolgreich erwiesen. Die Beteiligungen im Ort (2018 88 Stände, 2019 125 Stände) zeigen, dass das Interesse groß ist.

Basse mit seiner kompakten Dorfstruktur bietet sich für eine derartige Veranstaltung an. Inzwischen gibt es aber auch bereits andere Orte (z. B. Bordenau), die einen Dorfflohmakrt im Neustädter Land ausrichten.

Hier einige Impressionen vom letzten Dorfflohmarkt......

PATENBÄUME PFLANZEN

NZ vom 21. November 2018

Was das Dorfkomitee alles auf die Beine stellt

Am 03.11.2018 hat das Dorfkomitee seine alljährliche Patenbaumpflanzaktion durchgeführt. Für fünf Neugeborene waren Patenbäume vorgesehen. Die Patenbäume für Theo B. bzw. Friedrich D. werden auf Wunsch der Eltern erst im nächsten Jahr gepflanzt. So wurden in diesem Jahr Patenbäume für Jannis H., Maximilian L. und Hannah T. gesetzt. Das Dorfkomitee hat damit seit 1989 bereits 165 Patenbäume in Basse gepflanzt. Bei sonnigem Wetter war die Aktion für einige Vertreter des Dorfkomitees und für die Familien ein schönes Ereignis.

 

Im Mai 2018 haben einige Mitglieder des Dorfkomitees in 3 Arbeitseinsätzen den Pumpenplatz gereinigt.

 

Neuer Anstrich für den Carport und die Sitzgarnitur.

 

Reinigung des Pumpenplatzes.

REGELMÄSSIGE TREFFEN DER MITGLIEDER GEHÖREN DAZU

 

Treffen Mitte Juni 2018 zur Abschlussbesprechung der Organisation des 1. Dorfflohmarktes in Basse …

 

… und Austausch von weiteren Themen, das Dorf betreffend.

 

Besprechung im kleinen Kreis - Mai 2018

PATENBÄUME FÜR BASSE

Eine Abordnung des Dorfkomitees bei der Patenbaumpflanzaktion 2017.