BUCH ÜBER HOF- UND HAUSSTELLEN IN BASSE

25 EURO

192 Seiten im Format A4 mit über 800 Abbildungen, alten Zeitungsausschnitten aus der Neustädter Zeitung, informativen Karten und herrlichen Anekdoten.

HOF- UND HAUSSTELLEN

IN BASSE VOR 1940

UND IHRE INHABER

 

Autoren: Gabi und Friedrich Mauthe zusammen mit Elsbeth Gleue, Heiner Rust, Hermine Koril und Marilu Krallmann

Herausgeber: Dorfkomitee Basse

 

Erhältlich beim Dorfkomitee Basse

Wolfgang Klein (Basse), Kirchstraße 15

Telefon 05032 64394

Marilu Krallmann (Basse), Leineufer

Telefon 05032 9670741

 

Bestellungen auch gerne über dorfkomitee@basse-neustadt-rbge.de

DIE AUTERBRÜCKE – HISTORISCHE EXKURSION ANLÄSSLICH DES NEUBAUES IM JAHR 2018

Sie war es uns wert – die Auterbrücke. Hat sie doch eine lange, verbindende Geschichte im Kirchspiel. Also los. Recherche, Bildmaterial sammeln, sichten, Informationen zusammensuchen. Das Ergebnis: Ein informativer Flyer und ein Plakat, veröffentlicht  anlässlich des Brückenfestes am 7. Mai 2019.

DIE AUTERBRÜCKE
Auterbrücke_Flyer.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]

EINE KLEINE CHRONIK

 

Die Gemarkung Basse

Uralter Siedlungs- und Lebensraum

Mit Texten von Herbert Stoepper, gestaltet von Marilu Krallmann und herausgegeben vom Dorfkomitee Basse 2015. (3,00 EURO beim Dorfkomittee)