2. GARAGEN- UND DORFFLOHMARKT

Am 30.06.2019 fand der 2. Dorfflohmarkt in Basse statt. Über 120 Stände hatten sich in diesem Jahr angemeldet. Damit wurde die Anzahl der Stände vom letzten Jahr (88 Stände) deutlich übertroffen. Bei ungewöhlich heißen Temperaturen von über 35 Grad waren schattige Plätze und kühle Getränke sehr gefragt.

Um 10:00 wurde die Veranstaltung mit einer Andacht am Gemeindehaus eröffnet. Flohmarktexperten waren aber wesentlich früher im Dorf unterwegs und hielten gezielt nach bestimmten Sachen, wie bspw. Spielsachen, ausschau. Das Dorfkomitee hatte im Vorfeld Werbung auch ausserhalb des Stadtgebietes von Neustadt geschaltet, so dass auch auswärtige Besucher im Dorf unterwegs waren. Viele Besucher äusserten sich sehr begeistert darüber, bei solch einer Veranstaltung auch mal die Nebenstraßen zu erkunden.

 

Ein großer Dank geht wieder an alle Kuchenspender. Aus der Erfahrung vom letzten Jahr, wo gegen 14:00 sämtliche Kuchen ausverkauft waren, wollte das Dorfkomitee gewappnet sein. Die Resonanz war fenomenal. Es wurden über 80 Kuchen zur Verfügung gestellt.

Die Basser Vereine haben mit 2 Grill- und 2 Getränkeständen zur kulinarischen Versorgung beigetragen. Auch die neu gegründete Krabbelgruppe hat an einem Stand frische Waffeln gebacken. Weitere Spezialitäten aus Weißrussland hat die Tschernobyl-Initiative an einem Stand am Rischanger angeboten.


 

 

 

 

 

 

 

BETREUUNG DER SEITE

Marilu Krallmann

hallo@krallmanngrafik.de

...

Wolfgang Klein

dorfkomitee@basse-neustadt-rbge.de

...

IMPRESSUM