Patenbäume für Neugeborene aus Basse

Die Mitglieder des Dorfkomitees trafen sich am 7. November 2015 zur diesjährigen Pflanzaktion der Patenbäume. Für die kleinen Neubürger Ben, Elisabeth, Arne Marie, Emilia und Henry wurden Bäume gepflanzt und eine Baumurkunde ausgegeben. Herzlich willkommen!

Ein Patenbaum für jedes neugeborene Kind: Das gibt es in Basse seit 1982. Rund 157 Bäume sind auf diese Weise schon durch das Dorfkomittee gepflanzt worden. Obst- Apfel-, Birnen- und Laubbäume – die Eltern dürfen den Baum für ihr Kind aussuchen. Ein schöner Brauch und nach 26 Jahren absehbar, dass in dem einen oder anderen Garten weitere Bäume für die nächste Generation gepflanzt wird.

* 29. Juli 2015

Ben Wojke

* 15. November 2014

Henry Seidel

* 21. August 2015

Arne Marie Hornig

* 28. August 2015

Elisabeth Dierkes

* 10. September 2015

Emilie Thiel

* 01. November 2014

Fabian Wecken

KONTAKTADRESSE

Bürgerinitiative

FREIE FAHRT B6

stop.umleitung.b6@gmail.com

 

 

 

 

 

 

BETREUUNG DER SEITE

Marilu Krallmann

hallo@krallmanngrafik.de

...

Wolfgang Klein

dorfkomitee@basse-neustadt-rbge.de

...